Über uns

Unser Landwirtschaftsbetrieb liegt im Ürental (nähe Braunau TG)

Seit Herbst 2008 halten wir schottische Hochlandrinder.

Die sehr genügsamen, zottligen und liebenswürdige Tiere waren uns durch ihr Aussehen auf Anhieb sympathisch.

Begonnen haben wir mit 6 Muttertieren und unserem Muni Adi. Mittlerweile ist unsere Herde auf über 40 Tiere angewachsen.

Den Winter über halten wir unsere Tiere im Laufstall. Wann möglich gewähren wir ihnen aber auch im Winter den Auslauf auf der Weide. Gefüttert werden sie mit feldgepressten Heurundballen.

Anfangs Juni bringen wir unsere Tiere auf eine Alp im Entlebuch. Dort haben sie weite hügelige Flächen zum weiden.